Amtshaus


Das Amtshaus ist ein kleines Hotel im Herzen der historischen Altstadt von Freinsheim mit 20 Zimmern. Ich habe nun bereits zweimal dort eine Nacht verbracht, jeweils in Kombination mit einem intensiven Tagesworkshop in den sehr charmanten Seminarräumen. Man fühlt sich hier wirklich rundum wohl, willkommen und wird sehr individuell betreut. Von der ersten Anfrage per Mail bis zur Verabschiedung bleibt es auf der persönlichen Ebene und hat dadurch so „Gott sei Dank“ gar nichts mit einem klassischen Seminar-Hotel gemein.

Der wunderschöne Garten entlang der Stadtmauer, der Innenhof und die kleine Terrasse zum Garten hin schaffen viele Zonen, den Tag und Abend entspannt zu gestalten, für mich ein schönes, inspirierendes und sympathische Ambiente für kreative Denkarbeit und Austausch. Das Team ist während des Tages unaufdringlich dabei, immer ansprechbar und sehr herzlich. Absolut empfehlenswert!


Das Restaurant “Atable”, unter Leitung von Swen Bultmann, dem Gastgeber komplettiert das Paket und ist wirklich ebenfalls sehr empfehlenswert. Wer außer Haus essen möchte, kann nach einer Runde um die Stadtmauer im 0815 einen Flammkuchen oder im Weinreich ein paar Meter weiter ebenfalls sehr gut essen.


Fotocredits: Amtshaus/Atable

www.amtshaus-freinsheim.de
Hauptstraße 29, 67251 Freinsheim
T 06353 5019355
Route planen